Gratis bloggen bei
myblog.de


Stats
Happy Easter and so forth



So, sorry,

wir sind noch nicht tot. Ich zumindest nicht. Aber es war Winter und zu kalt zum draußen malen. Und wegen akutem Stress habe ich eh nix gemacht und ergo auch nix hochgeladen. Soll sich aber wieder ändern (das mit dem Posten), schließlich male ich jetzt wieder mehr. Also nicht die Ohren hängen lassen. Nach einem Jahr Pause geht es weiter mit lustigen Ostereiern :P













Birnbäume in Blüte (wie unschwer zu erkennen). In einer der vielen Berliner Schrebergärtenanlagen enstanden. Niedlich: Einer der Gartenbesitzer kam drei Mal an mir vorbei, beim ersten Mal hat er nur geguckt, beim zweiten Mal bedauert, dass ich nicht seinen Garten male, und beim dritten Mal seinem Bedauern nochmal Nachdruck verliehen...

Und als ich aufstand und zur Heimreise rüstete, erklang von hinter mir aus dem Garten ein überraschtes "Schon fertig?" und es wurde gleich mit der ganzen Familie zum Begutachten angerückt. Irgendwie mag ich diese typische Kleingartenatmosphäre, bei der man erst misstrauisch beäugt wird (ob man wohl was Illegales anstellen will) und man im nächsten Atemzug einen Kaffe angeboten bekommt (das Kaffeebild kommt noch, muss ich erst einscannen).
26.4.11 23:04
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


HylianHero (30.4.11 22:59)
Die blauen und violetten Eier gefallen mir am Besten, keine Ahnung wieso aber irgendwie kommen die Muster da am Besten, ich kann jetzt wegen der Bildschirmgrösse nicht direkt die Muster vergleichen.

Oh und auf den Bildern sieht man, dass sie ausgeblasen sind.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen